RC-Baustelle.de
Registrierung Mitgliederliste Suche Zur Startseite
RC-Baustelle.de » Modelle » Bagger » [1:14,5] Schaeff HR16 von Bruder » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Schaeff HR16 von Bruder
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Schaeff HR16 von Bruder
sebastian69
Jungspund


Dabei seit: 15.07.2010
Beiträge: 23

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Hallo,
hier möchte ich meinen Schaeff bagger vorstellen den ich auf RC umgebaut habe.
Als antriebe für die Gelenke, Raupenantrieb und Drehkranz habe ich nur Servos verwendet.
Da schon öfters über umbauten dieses Modells berichtet worden ist beschränke ich mich auf die
besonderheiten.

1.
Die Schaufel anlenkung wurde geändert, dazu habe ich diese gelenke angefertigt


Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von sebastian69: 16.09.2010 21:29.

15.09.2010 18:31 sebastian69 ist offline E-Mail an sebastian69 senden Beiträge von sebastian69 suchen Nehmen Sie sebastian69 in Ihre Freundesliste auf
RE: Schaeff HR16 von Bruder
sebastian69
Jungspund


Dabei seit: 15.07.2010
Beiträge: 23

Themenstarter Thema begonnen von sebastian69
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf den nächsten zwei Bilder sieht man die Gelenke im eingebauten zustand.
Man erkennt gleich das die kleine Bewegung des Servos in eine große Drehbewegung der Schaufel umgesetzt wird



Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von sebastian69: 16.09.2010 21:41.

15.09.2010 18:51 sebastian69 ist offline E-Mail an sebastian69 senden Beiträge von sebastian69 suchen Nehmen Sie sebastian69 in Ihre Freundesliste auf
RE: Schaeff HR16 von Bruder
JensR
Administrator


Dabei seit: 16.01.2010
Beiträge: 5.115
Maßstab: 1:14,5
Wohnort: England

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Hallo Sebastian!

Das sieht gut aus!
Warum hast Du das Servo nicht 90° auf die Seite gelegt, so dass Servoachse und Schaufelachse parallel sind?

Tschöö
Jens
15.09.2010 19:30 JensR ist offline E-Mail an JensR senden Beiträge von JensR suchen Nehmen Sie JensR in Ihre Freundesliste auf
RE: Schaeff HR16 von Bruder
sebastian69
Jungspund


Dabei seit: 15.07.2010
Beiträge: 23

Themenstarter Thema begonnen von sebastian69
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Hallo Jens

Hatte ich auch in betracht gezogen aber so hat es mir optisch besser gefallen.


2.
Beim Antrieb habe ich die Antriegsrollen mit 0,7mm Drahtstücken versehen.
Seitdem rutsch die Kette nicht mehr so leicht durch und man muß die Kette nicht so vorspannen, was die lebensdauer der Servos verlängert.
Da die Servos nicht auf dauerbetrieb ausgelegt sind habe ich die Halter aus Alu angefertigt um sie als Kühlkörper zu benutzen. Die Verbindung zwischen Motor und Alu wird durch eine Wärmeleitfolie hergestellt, dazu habe ich das Servogehäuse an dieser Stelle mit dem Dremel geöffnet.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von sebastian69: 16.09.2010 21:33.

15.09.2010 19:37 sebastian69 ist offline E-Mail an sebastian69 senden Beiträge von sebastian69 suchen Nehmen Sie sebastian69 in Ihre Freundesliste auf
sebastian69
Jungspund


Dabei seit: 15.07.2010
Beiträge: 23

Themenstarter Thema begonnen von sebastian69
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
3.
Hier sind die Bauteile für den Drehkranz.



Und dieser Klinkenstecker und -buchse benutze ich als Drehlager. Und über zwei Kontakte kann ich bis zu drei Servos steuern.



Hier im zusammengebauten zustand.




Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von sebastian69: 16.09.2010 21:40.

15.09.2010 19:59 sebastian69 ist offline E-Mail an sebastian69 senden Beiträge von sebastian69 suchen Nehmen Sie sebastian69 in Ihre Freundesliste auf
sebastian69
Jungspund


Dabei seit: 15.07.2010
Beiträge: 23

Themenstarter Thema begonnen von sebastian69
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
4.
Zwischen Empfänger und Servo habe ich ein Hydraulik-Modul geschaltet.
Dieser wandelt das Proportionalsignal in eine Hydraulikänliche Bewegung.
Hier ein Video in dem man sieht wie das funktioniert.

http://www.youtube.com/watch?v=VNd_DcxEh9c
15.09.2010 20:08 sebastian69 ist offline E-Mail an sebastian69 senden Beiträge von sebastian69 suchen Nehmen Sie sebastian69 in Ihre Freundesliste auf
JensR
Administrator


Dabei seit: 16.01.2010
Beiträge: 5.115
Maßstab: 1:14,5
Wohnort: England

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Gefällt mir super smile

Von wem ist das Hydraulikmodul?
Hat da der Servo die volle Haltekraft, wenn der Knüppel in Null ist?

Tschöö
Jens
15.09.2010 21:55 JensR ist offline E-Mail an JensR senden Beiträge von JensR suchen Nehmen Sie JensR in Ihre Freundesliste auf
sebastian69
Jungspund


Dabei seit: 15.07.2010
Beiträge: 23

Themenstarter Thema begonnen von sebastian69
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Danke

das Modul ist selbst gemacht.
Die Haltekraft besteht die ganze Zeit solange der Sender an ist nach dem abschalten des Senders verhält sich das Modul als wäre die Hydraulikpumpe aus.

Gruß Sebastian Augen rollen
15.09.2010 22:03 sebastian69 ist offline E-Mail an sebastian69 senden Beiträge von sebastian69 suchen Nehmen Sie sebastian69 in Ihre Freundesliste auf
JensR
Administrator


Dabei seit: 16.01.2010
Beiträge: 5.115
Maßstab: 1:14,5
Wohnort: England

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Oooohhhhh!!!! Superst!

Wie machst Du das? Microcontroller?
Bzw. würdest Du auch welche für mich bauen?

smile
Jens
15.09.2010 22:53 JensR ist offline E-Mail an JensR senden Beiträge von JensR suchen Nehmen Sie JensR in Ihre Freundesliste auf
sebastian69
Jungspund


Dabei seit: 15.07.2010
Beiträge: 23

Themenstarter Thema begonnen von sebastian69
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Ja genau mit Microcontroller.
Aber die hat ein Kollege für mich gemacht.
Ich werde ihn mal fragen.
Wieviele bräuchtest du denn?
16.09.2010 20:43 sebastian69 ist offline E-Mail an sebastian69 senden Beiträge von sebastian69 suchen Nehmen Sie sebastian69 in Ihre Freundesliste auf
JensR
Administrator


Dabei seit: 16.01.2010
Beiträge: 5.115
Maßstab: 1:14,5
Wohnort: England

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Das wäre super smile

Tja, je nach Preis 0 bis 4 engel
16.09.2010 20:51 JensR ist offline E-Mail an JensR senden Beiträge von JensR suchen Nehmen Sie JensR in Ihre Freundesliste auf
sebastian69
Jungspund


Dabei seit: 15.07.2010
Beiträge: 23

Themenstarter Thema begonnen von sebastian69
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Was darf ein Modul maximal kosten ohne Versand?
Und hast du kenntnisse mit Löten und elektronischen Bauteile?
Vielleicht könntest du ja nach Anleitung die platine selber löten (Keine angst es sind nur drei Teile so viel ich weiß der Controllersockel, eine Diode und ein Taster)und von mir bekämmst du den Controller. Vorausgesetzt mein Kollege macht mit.

Noch ne frage: Stimmt dein Wohnort??

Gruß Sebastian Augen rollen
16.09.2010 21:20 sebastian69 ist offline E-Mail an sebastian69 senden Beiträge von sebastian69 suchen Nehmen Sie sebastian69 in Ihre Freundesliste auf
JensR
Administrator


Dabei seit: 16.01.2010
Beiträge: 5.115
Maßstab: 1:14,5
Wohnort: England

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Danke für die Ideed - ich habe Dir ne Mail geschickt smile
17.09.2010 16:38 JensR ist offline E-Mail an JensR senden Beiträge von JensR suchen Nehmen Sie JensR in Ihre Freundesliste auf
TRistan
Routinier


images/avatars/avatar-255.jpg

Dabei seit: 07.03.2007
Beiträge: 418
Maßstab: 1:12

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Hallo

Schön gemacht mit den servos und den Hydraulikbaustein großes Grinsen

Aber du fährst nicht nach Euronorm???

__________________
Gruß Tristan Augenzwinkern Augenzwinkern Augenzwinkern
21.09.2010 20:03 TRistan ist offline E-Mail an TRistan senden Beiträge von TRistan suchen Nehmen Sie TRistan in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie TRistan in Ihre Kontaktliste ein
sebastian69
Jungspund


Dabei seit: 15.07.2010
Beiträge: 23

Themenstarter Thema begonnen von sebastian69
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Danke

aber die Umsetzung drei Servos (der dritte Servo ist für das Räumschild vorgesehen) über zwei Leitungen anzusteuern und sie mit Spannung zu versorgen war im vergleich mit dem Hydraulikmodul wesentlich aufwendiger.

verwirrt Wie fährt man nach Euronorm?? verwirrt

Gruß Sebastian Augen rollen
21.09.2010 20:24 sebastian69 ist offline E-Mail an sebastian69 senden Beiträge von sebastian69 suchen Nehmen Sie sebastian69 in Ihre Freundesliste auf
Sandokahn   Zeige Sandokahn auf Karte
Foren Gott


images/avatars/avatar-456.jpg

Dabei seit: 09.05.2009
Beiträge: 3.787
Maßstab: 1:8
Wohnort: Lichte

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Na mit die Knüppels oder Fußpedale

__________________
Grüße Sandro

Ihr Modell, Meine Mission!

Und ganz wichtig : KLICK

Mein Youtube-Kanal : KLICK

Meine Homepage
22.09.2010 00:26 Sandokahn ist offline E-Mail an Sandokahn senden Homepage von Sandokahn Beiträge von Sandokahn suchen Nehmen Sie Sandokahn in Ihre Freundesliste auf
TRistan
Routinier


images/avatars/avatar-255.jpg

Dabei seit: 07.03.2007
Beiträge: 418
Maßstab: 1:12

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
winker Hallo Sebastian

habe da was für dich großes Grinsen

http://www.elmar-wirz.de/modellbau/proje...rung/index.html

Über dem Bild ist eine nette Datei zum anklicken großes Grinsen

__________________
Gruß Tristan Augenzwinkern Augenzwinkern Augenzwinkern
22.09.2010 20:55 TRistan ist offline E-Mail an TRistan senden Beiträge von TRistan suchen Nehmen Sie TRistan in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie TRistan in Ihre Kontaktliste ein
sebastian69
Jungspund


Dabei seit: 15.07.2010
Beiträge: 23

Themenstarter Thema begonnen von sebastian69
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Jetzt weiß ich was ihr meint!!!
ich kenne Bagger halt nur von aussen
Danke für die Aufklärung

Gruß Sebastian Augen rollen
22.09.2010 22:00 sebastian69 ist offline E-Mail an sebastian69 senden Beiträge von sebastian69 suchen Nehmen Sie sebastian69 in Ihre Freundesliste auf
Elvs
Routinier


images/avatars/avatar-650.jpg

Dabei seit: 04.02.2010
Beiträge: 443
Maßstab: 1:12
Wohnort: Essen

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Hey Sebastian!
Find dein Bagger echt Stark, und deine Steuerung... Respekt

__________________
Gruß Micha winker



Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!!! ;-)
24.09.2010 21:11 Elvs ist offline E-Mail an Elvs senden Beiträge von Elvs suchen Nehmen Sie Elvs in Ihre Freundesliste auf
Vouacht
Grünschnabel


Dabei seit: 26.10.2010
Beiträge: 3
Maßstab: 1:14,5
Wohnort: CH/ BE

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Hallo,

Erstmal grosses Lob für den Superbaubericht, hilft mir sehr viel!!! smile smile

Werde für meinen einige Dinge abknupfern wenn erlaubt?!

Ich hätte noch eine andere Frage, bin sehr interessiert an einem Hydraulikmodul, könnte ich so eines erwerben??


Vielen Dank für die Antwort und Gruess aus der Schweiz Mänu

__________________
Gruess Mänuwinker

Meine Website


Scania V8 AF

26.10.2010 20:44 Vouacht ist offline E-Mail an Vouacht senden Homepage von Vouacht Beiträge von Vouacht suchen Nehmen Sie Vouacht in Ihre Freundesliste auf
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
RC-Baustelle.de » Modelle » Bagger » [1:14,5] Schaeff HR16 von Bruder

Views heute: 8.862 | Views gestern: 56.907 | Views gesamt: 163.491.974

Impressum


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Designed by MyGEN24.de & timo-reinelt.de | Convert by Synoxis